News Blog Kiel - Nachrichten




Maritime Mode – was trägt man 2015 in Kiel?

Autor: CIS am 19.01.2015

Kiel

Der Hafen, die Förde, die Strände und natürlich der Nord-Ostsee-Kanal (im Englischen ja auch „Kiel Canal“) prägen die Landeshauptstadt Kiel und ihre unmittelbare Umgebung. Das spiegelt sich auch in der Kleidung modebewusster Kieler Sprotten wider. Dabei muss es aber natürlich auch zeitgemäß sein. Was trägt man also 2015 in Kiel?

Ob im Rahmen der Kieler Woche oder als eigenständige Veranstaltung – gelegentliche Modenschauen gehören zum Alltag in Kiel. Überhaupt gilt man an der Waterkant ja als vergleichsweise stilsicher. Doch wie sieht eigentlich eine für Kiel typische Garderobe aus? Inspiriert ist die maritime Mode natürlich vom Segler-Lifestyle, der sich farblich in erster Linie durch das Marineblau auszeichnet – häufig in Streifenmustern auf Weiß. Pullover mit den besagten Streifenmustern und noch viele weitere für die Küstenregionen typische Kleidungsstücke finden unsere Leser im Internet zum Beispiel auf produkte.heine.de.

Was zeichnet den Segler-Stil aus?


Früher waren die Seglerschuhe an den Füßen derer, die den Klüver nicht vom Rahsegel unterscheiden konnten, eigentlich verpönt. Die Schuhe galten vielmehr als Statussymbol der norddeutschen Oberschicht. Heute ist das anders. Der Seglerschick und die Affinität zum Meer spiegelt sich in der Kleidung aller modebewussten Bürger wider – unabhängig von der Gesellschaftsschicht oder dem Einkommen.

Es geht bei den Hosen, Hemden, Pullovern und Schuhen im Segel-Stil allerdings nicht allein um gutes Aussehen. Wind- und Wasserresistenz sowie eine große Bewegungsfreiheit sorgen dafür, dass die Kleidung für den Bewohner der windigen Küstenregion funktional und sportlich ausfällt. Die Schnitte, Farben und Kombinationen sind in erster Linie von Kiels nautischem Erbe beeinflusst. Matrosen- und Seefahrerunifomen fließen hier ebenso mit ein wie die klassisch friesischen beziehungsweise Schleswig Holsteinischen Kleidungsstücke, die ebenfalls vor allem in weiß-blau daherkommen. Ein waschechter Kieler achtet zudem darauf, dass seine Garderobe gediegen und keinesfalls zu auffällig ist.


Schlagworte:
kleidung kiel

----------------------------------------------