News Blog Kiel - Nachrichten




Gibt es den perfekten Ehering?

Autor: WERBUNG am 03.01.2020

Ringe

Meist stecken Paare intensive Überlegungen in den Kauf ihrer Eheringe. Man lässt sich mindestens genauso viel Zeit für die Überlegung wie für den Heiratsantrag. Fällt die Entscheidung schließlich auf eine Wahl, dann kann es allerdings nicht schnell genug für das zukünftige Brautpaar geben. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob es den perfekten Ehering gibt. Man hat sich schon vor langer Zeit vom klassischen Design verabschiedet.

Foto: von Pete Linforth auf Pixabay

Natürlich trifft man es immer noch in großer Vielfalt bei Brautpaaren an, es gibt jedoch keinen Zwang mehr durch die Öffentlichkeit, sich für ein bestimmtes Design zu entscheiden. Was aber immer noch sehr gefragt ist, sind die klassischen Metalle wie Gold, Silber oder Platin. Besonders der Platin Ring hat in den letzten Jahren massiv an Beliebtheit gewonnen. Dafür sprechen zahlreiche Fakten, auf die wir im Anschluss etwas näher eingehen wollen. Grundsätzlich handelt es sich bei Platin um eines der wertvollsten Metalle. Viele Menschen wissen auch nicht, dass Platin bei der Anschaffung teurer ist als Gold. Silber ist ohnedies nicht in diesem Rahmen zu vergleichen. Dennoch entscheiden sich auch heute noch sehr viele Brautpaare für das Gold in der Annahme, dass es sich um ein wertvolleres Metall handelt.

Die Vorteile des Platins

Die Vorteile des Platins liegen vor allem im Bereich seiner Beständigkeit. Sein Glanz nimmt praktisch niemals ab und diesen Umstand kann man auch bei der Wertentwicklung sehr gut beobachten. Es wird von Experten also nicht ohne Grund als eines der stärksten und dauerhaftesten Metalle der Welt eingeschätzt. Zudem verfügt das Platin auch über zahlreiche Eigenschaften, die es anderen Metallen gegenüber als überlegen ansehen darf. Gerade deshalb wird es auch immer beliebter bei Eheleuten, weil letztlich damit zusammenhängend der Wertbestand zelebriert wird. Aufgrund der hohen Wertbeständigkeit ist der Ring aus Platin als Grundlagenmaterial auch zu einer sehr attraktiven Wahl als Ehering geworden.

Wichtige Merkmale des Platins

Neben der Beständigkeit in Bezug auf Wert und äußerem Erscheinungsbild wird das Platin auch aufgrund seiner Haltbarkeit und Festigkeit bei Kunden sehr geschätzt. Grundsätzlich ist es sehr stabil, weil es auch durch heftigere Außeneinwirkung nicht sofort aufsplittert. Selbst Kratzer und Flecken werden bei Krafteinwirkung nur sehr schwer auf dem Ring hinterlassen.


Schlagworte:
hochzeit kiel

----------------------------------------------