News Blog Kiel - Nachrichten




Die Lochis, Alvaro Soler und Jamie-Lee beim R.SH-Kindertag im Kiel

Autor: CIS am 20.07.2016

Kindertag

Am 4. September ist es wieder so weit: Für einen Tag wird eine Stadt in Schleswig-Holstein unter Kinderflagge gesetzt - in diesem Jahr steigt das größte Kinderfest des Nordens in der Landeshauptstadt Kiel!

Foto: Regiocast / Christine Tiedemann (tiedemann art production – Organisation Kindertag) Volker Mittmann (R.SH- Moderator) Katrin Haltermann (Pressesprecherin R.SH)

Von 10 bis 18 Uhr wird sich das Gelände an der Hörn zu einer riesengroßen Vergnügungsmeile für die jungen Schleswig-Holsteiner und ihre Familien verwandeln

Auf dem Herzstück der Veranstaltung, der großen R.SH-Bühne, wird den jungen Besuchern am 4. September ein ganz besonderes Showprogramm geboten: zwei der beliebtesten Youtuber Deutschlands, „Die Lochis“, werden live performen, Álvaro Soler bringt mit seinem Hit „Sofia“ Sommer-Feeling an die Hörn. „The Voice of Germany“-Gewinnerin Jamie-Lee wird mit ihrem Hit „Ghost“ und vielen weiteren Songs ihres aktuellen Albums für Stimmung sorgen und die „The Voice Kids“-Teilnehmer Noah Levi, Leif Lunburg und Stepan Belyaev werden viele Mädchenherzen höher schlagen lassen.

R.SH-Moderator Volker Mittmann, der im Rahmen der Pressekonferenz das Line-up verkündete, freut sich sehr auf den Kindertag. „Das wird bestimmt eine großartige Party an der Hörn. Die Lochis sorgen ja regelmäßig bei ihren Auftritten für Kreischalarm bei den Fans, Jamie-Lee ist einfach eine beeindruckende Persönlichkeit mit einer fabelhaften Stimme und Álvaros Sommerhit „Sofia“ macht einfach richtig gute Laune!“

Der Eintritt und alle Showprogramme sind an diesem Tag wie gewohnt kostenlos. Neben dem Bühnenprogramm werden den Besuchern zahlreiche weitere Attraktionen von Sponsoren, Vereinen und Verbänden auf dem Gelände geboten, das sich vom Westufer (Höhe B&B Hotel) bis zum Ostufer (Höhe Halle 400) erstreckt.

Der Kindertag mit R.SH ist eine feste Institution in Schleswig-Holstein: Zum ersten Kindertag in Hohenwestedt kamen 15.000 Besucher. Itzehoe begrüßte 1998 bereits 60.000 Kinder und Eltern. Alle Rekorde brachen die Kindertage mit R.SH in Schleswig und 2010 in Travemünde: Jeweils über 100.000 Besucher strömten über den Tag auf das Veranstaltungsgelände.


----------------------------------------------