Kiel aktuell

  HOMEPAGE


<





























Fähr- und Kreuzfahrten auf der Ost- und Nordsee

Seereisen ab Kiel - unsere Tipps

Die Landeshauptstadt Kiel und ihre Förde sind vielleicht nicht der Nabel der Welt, doch immerhin ein bedeutender Knotenpunkt der Ostseeschifffahrt. Wir verraten, welche Schiffsreisen besonders attraktiv sind und welche Ziele sich anbieten.

Fähr- und Kreuzfahrten auf der Ost- und Nordsee

Durch den in Kiel-Holtenau mündenden Nord-Ostsee-Kanal, die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt, hat Kiel auch eine direkte Verbindung zur Nordsee. Die meisten Schiffsreisen, die im Hafenbecken der Landeshauptstadt beginnen, fahren jedoch Häfen im Ostseeraum an. Zu den beliebtesten und nahegelegensten Reisezielen gehören vermutlich die Inseln Langeland, Ærø und Bornholm sowie das dänische Festland und hier wiederum besonders Kopenhagen. Schweden mit den Städten Göteborg, Stockholm und Malmö sind als Ziel verhältnismäßig kurzer Fährreisen und Kreuzfahrten ebenfalls sehr beliebt. Wer den großen Reisekoffer von stilwahl.de für eine längere Reise packt, sucht sich häufig ein Ziel in Norwegen aus. Neben der Hauptstadt Oslo steht vor allem die bergige Nordseeküste des Landes bei Touristen aus aller Welt hoch im Kurs. Doch auch so eine Reise lässt sich an einem Wochenende bewerkstelligen. Die Ostsee bietet jedoch auch genug interessante Orte für eine längere Kreuzfahrt.



Die lange Ostsee-Kreuzfahrt

Foto: Seereisen ab Kiel - unsere Tipps


Die lange Ostsee-Kreuzfahrt

Die Ostsee erstreckt sich bis in den Bottnischen und Finnischen Meerbusen. Ersterer führt in die zum Teil noch völlig unberührten Gefilde an der finnisch-russische Grenze. Letzterer führt direkt nach St. Petersburg, ein mittlerweile sehr gefragtes Reiseziel. Die historische Altstadt und den Katharinenpark samt Bernsteinzimmer südöstlich der Stadt kann man allerdings nur unter strengen Restriktionen besuchen. Kreuzfahrtunternehmen bieten daher genehmigte Touren per Bus an, die man als Teilnehmer ohne Visum nicht verlassen darf. Die polnische Küste, die finnische Hauptstadt Helsinki und das Baltikum (also Lettland, Estland und Litauen) stehen bei längeren Kreuzfahren ebenfalls auf dem Programm.








Get Flash to see this player.